Vehicle/Technology · 19. September 2018
Due to the appearance of the spark plugs and other factors, it was pretty safe to assume that cylinder 3 (at the very front) did not run. Thus, the respective contact breaker for cylinder 3 was changed. It was easy work: To get out the old contact breaker its cover was opened, the contact tab loosened and finally the whole contact breaker was unscrewed from the base plate. After slightly enlarging the mounting space by filing the adjusting screw, ...

Fahrzeug/Technik · 19. September 2018
Aufgrund des Kerzenbildes und weiteren Faktoren war sicher, dass der Zylinder 3 (ganz vorne) nicht mit lief. Daher wurde als erstes der zuständige Unterbrecher für Zylinder drei ausgetauscht. Dieser Austausch war nicht schwierig. Abdeckung des Unterbrechergehäuses öffnen, die Kontaktfahne des Unterbrechers lösen und anschließend den gesamten Unterbrecher von der Grundplatte abschrauben. Das Einsetzen des neuen Unterbrecherhebels war ähnlich einfach, nachdem die Öffnung für die...
Fahrzeug/Technik · 13. September 2018
Heute kam endlich die heiß ersehnte Riemenscheibe! Die Montage derselben ging flott ohne größere Probleme. Man sollte allerdings darauf achten, dass einem die verflixte Federscheibe nicht aus Versehen runterfällt. Das kleine Biest hat mich einige Nerven gekostet, durch Glück habe ich es aber doch wiedergefunden. Die Federscheibe musste ein klein wenig angefeilt werden, damit sie in die Nut gepasst hat, aber das zählt wohl im Vergleich zum Rest wohl eher in die Kategorie "Kleinigkeit"....

Vehicle/Technology · 13. September 2018
The long awaited pulley finally arrived today! Mounting it was a fast process without problems. However, apperently it is very important to not accidentally drop the spring washer. The tiny thing cost me quite some time and nerves but with some luck I found it again. The spring washer needed some filing to fit into the groove but compared to other things so far this probably enters the category minor issues...

Vehicle/Technology · 08. September 2018
At Wednesday, the 05.09.2018 the majority of the replacement parts finally arrived. Thus, the "treatment of the patient" could continue. Since the evening offered some free time, the LED spotlight was used to go one step ahead on curing the patient. By now the engine block was mostly free of the contamination caused by the old sealing. Among the spare parts was also a new cylinder head. The decision to go for a new

Fahrzeug/Technik · 08. September 2018
Am Mittwoch, den 05.09.2018 war es soweit, die Ersatzteile waren größtenteils da, weswegen die Behandlung des Patienten fortgesetzt werden konnte. Nachdem der Abend aufgrund von Nachtschicht des Partners zur freien Verfügung stand, wurden die Gunst der Stunde und der LED-Strahler genutzt, um einen Schritt Richtung Ziel zu gehen. Der Motorblock war soweit von Verunreinigungen durch die alte Dichtung befreit. Mit der Lieferung kam auch ein neuer Zylinderkopf. Die Entscheidung für einen neuen...

Vehicle/Technology · 02. September 2018
After yesterdays disilusionment was huge, something needed to be done, because it is a fact that the Warti is not running anymore. A battle plan was needed: What were the symptoms? - backfires - bad reaction of the throttle - exhaust gas coming from the compensation tank of the cooling water - highly contaminated cooling water (brownish and oily). Thus the following solutions were proposed: - changing the cooling water - changing the cylinder head sealing - checking the igniti

Fahrzeug/Technik · 02. September 2018
Nachdem die Ernüchterung gestern riesig war, musste nun etwas getan werden, denn Fakt ist, dass der Warti nicht mehr läuft. Ein Schlachtplan musste her: Was waren die Symptome? - Fehlzündungen - schlechte Gasannahme - aus dem Ausgleichbehälter für's Kühlwasser kamen Abgase - das Kühlwasser war total vermockt (braun, ölig) Daher sollte nun Folgendes getan werden: - Wechsel des Kühlwassers - Wechsel der Kopfdichtung - Prüfung der Zündeinstellung

Fahrzeug/Technik · 01. September 2018
Nachdem am Samstag Vormittag noch alles ganz normal lief, stellte sich auf der kleinen Runde am Nachmittag schon raus, dass irgendwas im Argen ist. Manchmal nahm unser Warti schlecht Gas an, ohne dass es dafür einen erkennbaren Grund gegeben hätte. Am Nachmittag wollten wir nach Senden ins Möbelhaus und einige Erledigungen machen. Trotz der sich abzeichnenden Probleme entschieden wir uns den Wartburg zu nehmen (ich sage nur "Fahrriemen" :)) Hätten wir nicht tun sollen... Auf der Autobahn...
Vehicle/Technology · 01. September 2018
After everything was going well at Saturday morning, first signs of a problem appeared during a small drive in the afternoon. Sometimes the reactiong to the throttle was very weak without any apparent reason. In the afternoon we were planning to visit the furniture store in Senden as well as to run some other errands. In spite of the emerging problems we decided to take the Wartburg for that (we can't deny to have been very excited to drive it). Well....that was a bad idea....On the motorway

Mehr anzeigen